COME AS A FRIEND, LEAVE AS FAMILY.
MIT DEM AUFRUFEN DER WEBSITE AKZEPTIERST DU UNSERE AKTUALISIERTEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN.
BITTE GEBURTSDATUM EINGEBEN.
Mit dem Aufrufen der Webseite akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung
WIE BEKOMME ICH MEINEN CODE?
Um dein persönliches Etikett erstellen zu lassen benötigst du einen individuellen Teilnahmecode, den du auf der Innenseite des Aktionsanhängers auf deiner gekauften Jim Beam Aktionsflasche findest - nur auf den Flaschen, die auf dem Anhänger am Flaschenhals speziell die Etikett Personalisierung bewerben gibt es einen Code.
JimBeam Stamp
Select your location

Language

Country

JIM BEAM PROMOTION MY BEAM LABEL

Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen:

Beam Suntory Inc., 222 W Merchandise Mart Plaza, Chicago, IL 60654 (im Folgenden "Veranstalter" genannt) veranstaltet zusammen mit dem Kooperationspartner REINBOLDROST GmbH & Co. KG, Joseph-Beuys-Alle 6, 53113 Bonn (im Folgenden "Kooperationspartner" genannt) unter der Marke „JIM BEAM“ unter dem Motto "My Beam Label" eine Promotion-Aktion (im Folgenden "Aktion genannt) im Zeitraum vom 03.02.2020 bis 31.08.2020, bei der personalisierte Flaschenetiketten zum Selbstbekleben verschickt werden (im Folgenden "Prämie genannt).

Teilnehmen können nur natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeiter des Veranstalters und deren Angehörige sowie Mitarbeiter und Angehörige der mit dem Veranstalter verbundenen Unternehmen und Kooperationspartner sind nicht teilnahmeberechtigt.

Die Teilnahme hat in dem Aktionszeitraum vom 03.02.2020 bis zum 31.08.2020 zu erfolgen (im Folgenden "Aktionszeitraum"). Verspätete Teilnahmen, gleich aus welchem Grund, können leider nicht berücksichtigt werden.

Und so funktioniert es

Der Teilnehmer kauft in dem Aktionszeitraum eine Jim Beam Aktionsflasche mit Aktionsanhänger (jeweils solange der Vorrat reicht). Aktionsende/Teilnahmeschluss ist der 31.08.2020. Danach verlieren alle noch nicht eingelösten Aktionscodes ihre Gültigkeit. Der Verkauf und die Weitergabe der Aktionscodes sind untersagt.

Teilnahme über die Aktionswebseite

Auf den Aktionsanhängern befindet sich auf der Innenseite ein individuell eingedruckter Aktionscode. Um teilnehmen zu können, gibt der Teilnehmer auf der Internetseite www.jimbeam.de/jubiläum den Aktionscode in dem vorgesehenen Feld ein. Nach der System-Gültigkeitsprüfung des Aktionscodes erhält der Teilnehmer sofort die Möglichkeit, seinen Wunschnamen oder Botschaft einzugeben. Nach Bestellung des Wunschetiketts verliert der Aktionscode seine Gültigkeit und kann nicht noch einmal verwendet werden.

Für die weitere Prämienabwicklung muss der Teilnehmer zudem noch Angaben zu seiner Person (Vorname, Name), Anschrift (Straße, PLZ, Ort), Geburtsdatum sowie eine gültige E-Mail Adresse angeben.

Teilnahme über teilnehmende Geschäfte

Alternativ haben Teilnehmer die Möglichkeit ihren Preis in ausgewählten Geschäften ausdrucken zu lassen. Hierfür ist ebenfalls ein gültiger Aktionscode erforderlich.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen Begriff-Filter einzusetzen, der markenrechtliche Bezeichnungen und Begriffe mit negativer Konnotation verbietet.

Verantwortlichkeit des Teilnehmers

Der Teilnehmer ist für seine personalisierte Prämie allein verantwortlich. Er verpflichtet sich, keine Texte zu verwenden, die

  1. gegen Gesetze verstoßen, widerrechtlich, schädlich, konfrontativ, diffamierend, beleidigend, gewalttätig, gewaltverherrlichend, nationalsozialistisch und/oder rassistisch, pornografisch, vulgär, jugendgefährdend oder obszön sind, die religiöse oder ethische Gefühle verletzen können, die politische Äußerungen enthalten, die eine Drohung, schockierende oder herabsetzende Inhalte wiedergeben oder in sonstiger Weise die Würde oder Integrität eines Menschen verletzen können
  2. die Rechte Dritter, insbesondere Urheber-, Marken- oder Patentrechte verletzen können
  3. persönliche Daten Dritter enthalten (z.B. Biometrische Daten, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, etc.), und der / die Dritte einer Veröffentlichung nicht zugestimmt hat
  4. zum übermäßigen oder verantwortungslosen Konsum von Alkohol aufrufen oder diesen verherrlichen
  5. den Alkoholkonsum Minderjähriger gutheißen oder Minderjährige zum Alkoholkonsum anspornen
  6. den Anschein vermitteln, dass der Konsum von Alkohol attraktiv, stark, beliebt oder sexuell erfolgreich mache
  7. zurückhaltenden Alkoholkonsum oder Abstinenz in negativer Weise darstellen
  8. den Alkoholkonsum im Straßenverkehr oder bei der Bedienung von Maschinen, die eine erhöhte Aufmerksamkeit erfordern, verharmlosen oder unterstützen
  9. den Eindruck erwecken, Alkohol beuge Krankheiten vor oder heile sie
  10. vorgeben, Alkohol unterstütze bei sportlichen oder bei möglicherweise gefährlichen Aktivitäten
  11. den Alkoholgehalt (sei er nun hoch oder niedrig) positiv würdigen
  12. Verkaufsläden oder den Verkauf von Produkten jeglicher Art bewerben
  13. missverständliche oder falsche Informationen verbreiten oder das Produkt mit einer anderen Marke oder einem anderen Produkt vergleichen, insbesondere vorgeben, dass es sich um ein anderes Produkt / eine andere Marke handelt
  14. eine Marke, ein Waren- oder Herkunftszeichen verwenden

Der Veranstalter behält sich vor, die Personalisierung mit Texten, die gegen diese Vorgaben verstoßen, abzulehnen. In diesem Fall wird der Veranstalter den Teilnehmer hiervon informieren.

Der Veranstalter behält sich vor, gegen Teilnehmer, die gegen diese Vorgaben schuldhaft verstoßen, rechtlich vorzugehen und jeglichen dadurch entstehenden Schaden geltend zu machen.

Für den Fall, dass ein Dritter dem Veranstalter gegenüber Rechte behauptet, die den Veranstalter in der vertragsgemäßen Nutzung der Dateien, die der Teilnehmer für die Personalisierung der Prämie überlassen hat, beeinträchtigen, wird der Teilnehmer den Veranstalter bei der Abwehr solcher Ansprüche unterstützen und auf erste Anforderung von allen damit in Zusammenhang stehenden Ansprüchen des Dritten freistellen und jeglichen Schaden, der dem Veranstalter wegen des Rechts des Dritten entsteht, einschließlich etwaiger für die Rechtsverteidigung anfallenden Gerichts- und Anwaltskosten ersetzen, es sei denn, der Veranstalter hat den Verstoß ausschließlich zu verantworten. Sollte der Teilnehmer nachträglich erkennen, dass er Inhalte, an denen ihm nicht das ausschließliche Recht, insbesondere Urheber-, Marken-, Patent und Namensrecht zusteht, überlassen hat, ist er verpflichtet, den Veranstalter hierrüber unverzüglich in Kenntnis zu setzen jimbeam@promotionservice.de. Der Veranstalter ist nicht verpflichtet, die von den Teilnehmern übermittelten Inhalte auf potentielle Verletzung Rechte Dritter zu überprüfen.

Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für Rechtschreibfehler innerhalb der Namen und Botschaften, die aus einer fehlerhaften Eingabe des Teilnehmers resultieren oder auf sonstige Weise. Der Anspruch auf eine neue korrigierte Prämie verfällt.

Zudem ist die Verwendung von Sonderzeichen jeglicher Form (z.B. [*$€) aus drucktechnischen Gründen in manchen Aktionsgebieten nicht möglich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter. Aus technischen Gründen darf der vom Teilnehmer verwendete Text die Länge von maximal 13 Buchstaben nicht übersteigen.

Versand / Mehrfachteilnahme

Der Anspruch auf die Prämien verfällt, wenn die Prämien unter der mitgeteilten Versandanschrift nicht zugestellt werden können. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse und der Versandanschrift ist der Teilnehmer verantwortlich.

Die Prämien werden nur innerhalb Deutschlands versandt. Die Zustellung der Prämien kann bis zu 4 Wochen dauern. Der Versand der Prämien erfolgt umgehend nach Produktion, wobei es im Einzelfall zu Verzögerungen kommen kann. Mit der Übergabe der Prämie an den Transportdienstleister liegt die Gefahr der zufälligen Verschlechterung und des zufälligen Untergangs beim Teilnehmer.

Eine Mehrfachteilnahme ist möglich, d.h. jeder Teilnehmer kann – mit neuen Aktionscodes – auch mehrmals an der Aktion teilnehmen, unabhängig davon, ob er bereits teilgenommen hat.

Prämie

Bei der Prämie handelt es sich um personalisierte Flaschenetiketten zum Selbstbekleben.

Die Teilnahme bzw. die Treueprämie ist nicht mit anderen Promotion-Aktionen des Veranstalters kombinierbar.

Eine Barauszahlung der Prämie ist nicht möglich.

Datenschutz

Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Aktion

Ausführliche Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Aktion sind in den Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Aktion enthalten.

Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website

Auf welche Weise personenbezogene Daten verarbeitet werden, die im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website anfallen, ist in der Datenschutzrichtlinie für die Nutzung der Website beschrieben.

Urheberrechtliche Bestimmungen

Der Teilnehmer versichert ausdrücklich, dass ihm an dem im Rahmen des Gewinnspiels hochgeladenen Inhalt das ausschließliche Urheberrecht iSd § 7 UrhG zusteht, und dass es frei von sonstigen Rechten Dritter ist. Der Veranstalter ist nicht verpflichtet, die von den Teilnehmern bereit gestellten Inhalte auf potentielle Verletzungen Rechte Dritter zu überprüfen; das Verwenden und Hochladen von Inhalt, der gegen zivil- und/oder strafrechtliche Vorschriften im Geltungsbereich des BGB, StGB oder sonstiger Schutzgesetze verstößt, geeignet ist, andere Personen, Personengruppen oder Unternehmen zu verunglimpfen, religiöse Gefühle Dritter zu verletzen, und/oder das jugendgefährdend, pornografisch, rassistisch, gewaltverherrlichend, volksverhetzend, beleidigend oder in vergleichbarer Weise gegen die guten Sitten verstößt und/oder gegen den Verhaltenskodex des Veranstalters verstößt, wird von dem Veranstalter ausdrücklich untersagt. Der Veranstalter ist berechtigt, derartige Beiträge ohne Begründung abzulehnen und zu löschen.

Sollte der Teilnehmer entgegen vorstehender Bestimmung dennoch Inhalte hochladen, an denen ihm nicht das ausschließliche Urheberrecht zusteht und der Veranstalter aus diesem Grund einen rechtlichen Nachteil erleidet (Beispiel: Forderung nach nachträglicher Zahlung von Lizenzgebühren und/oder Schadensersatz etc.), weist der Veranstalter jegliche Haftung gegenüber dem tatsächlichen Rechteinhaber zurück und behält sich vor, gegen den Teilnehmer rechtlich vorzugehen. Der Teilnehmer stellt den Veranstalter insoweit von allen Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund der von ihm bereitgestellten Inhalte entstanden sind.

Erkennt der Teilnehmer nachträglich, dass er Inhalte, an denen ihm nicht das ausschließliche Urheberrecht zusteht, hochgeladen hat, hat er den Veranstalter unverzüglich hierüber zu informieren. Hierzu ist eine E-Mail an jimbeam@promotionservice.de zu richten.

Mit seiner Teilnahme überträgt der Teilnehmer die Rechte zur Nutzung des Inhalts zum Zwecke der Veröffentlichung zu Werbezwecken an den Veranstalter ohne zeitliche, räumliche oder inhaltliche Einschränkung. Dies umfasst insbesondere das Recht, den User-Content auf der Facebook und oder Instagram-Seite des Veranstalters bzw. in der APP öffentlich zugänglich zu machen und hierfür zu bearbeiten.

Haftung

Der Veranstalter haftet nach den gesetzlichen Vorschriften für eigenen Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit bzw. seiner gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen. Gleiches gilt bei der Übernahme von Garantien oder einer sonstigen verschuldensunabhängigen Haftung sowie bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz oder bei einer schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Der Veranstalter haftet dem Grunde nach für eigene bzw. seiner Vertreter, leitenden Angestellten und einfachen Erfüllungsgehilfen verursachte einfach fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d.h. solcher Pflichten, auf deren Erfüllung die Teilnehmer zur ordnungsgemäßen Durchführung der Aktion regelmäßig vertrauen dürfen; in diesem Fall ist die Haftung der Höhe nach auf den typischerweise entstehenden, vorhersehbaren Schaden begrenzt. Eine darüberhinausgehende Haftung des Veranstalters ist ausgeschlossen.

Beendigung der Aktion

Die Aktion kann jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen geändert, verlängert, für einen vorübergehenden Zeitraum ausgesetzt oder vorzeitig beendet werden.

Hieraus entstehen keine Ansprüche gegen den Veranstalter.

Ausschluss von Teilnehmern

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche Angaben im Rahmen der Aktion machen, gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen und/oder Manipulationen vornehmen und/oder vornehmen lassen, von der Aktion auszuschließen. Der Veranstalter behält sich auch das Recht vor, Personen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme an der Aktion unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile zu verschaffen, von der Teilnahme auszuschließen. Bei einem Versuch, sich durch zufällige Eingabe ausgedachter Codes über die Aktionsseite einen Vorteil zu verschaffen, kann der Teilnehmer ebenfalls von der Aktion ausgeschlossen werden. In diesen Fällen kommen die Verweigerung einer bereits zugesagten Prämie und auch eine Rückforderung der Prämie in Betracht.

Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder sollte eine Regelungslücke bestehen, berührt dieses die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksame oder lückenhafte Regelung wird durch eine solche ersetzt bzw. ergänzt, die den Interessen des Veranstalters und der Parteien am nächsten kommt, vorbehaltlich anderweitiger individueller Vereinbarungen der Parteien.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; dies gilt nicht für datenschutzrechtliche Fragen.

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Anmerkungen zur Aktion zur Aktion sind per E-Mail an die Adresse jimbeam@promotionservice.de zu richten.